En De It Fr Es
Click here to fill out out form Ruckruf +44 (203) 807-10-87
Слайды3Slide thumbnail

Führendes europäisches Zentrum für Homosexuell Paare

Hochqualifiziertes, mehrsprachiges Personal

Individueller Manager ist jederzeit für Sieverfügbar

Слайды4

Eine große Datenbank von Spendern und Leihmüttern

Anpassung mit Homosexuell-freundlichen Surrogaten und Eizellspendern

Die Verwendung der neuesten Technik und besten Methoden

Слайды1

100% GARANTIE für ein positives Ergebnis

Was ist die Adoption?

Die Adoption bezeichnet die rechtliche Begründung eines Eltern-Kind-Verhältnisses zwischen dem Annehmenden und dem Kindohne Rücksicht auf die biologische Abstammung. Die Adoptiveltern haben die gleichen Verantwortlichkeiten und Rechte wie die biologischen Eltern.

 

Welche Formen der Adoption existieren?
Man unterscheidet 4 Formen der Adoption:
Die gemeinsame Adoption
Stiefkind-Adoption
Sukzessivadoption
Elternteil-Adoption
 

Was kostet die Adoption?
Die Kosten der Adoption hängen von einer Reihe von Variablen ab:
Die Art der Adoption, die Sie übernehmen
Ihre Mitwirkung mit einer Agentur
Die Provinz, in der Sie wohnen
Alle verbundenen Reisekosten
Reichweite der Annahmekosten
Öffentliche (Pflegeförderung): $ 0 — $ 3.000
Lizenzierte private Agentur: $ 10.000 — $ 20.000
Internationale Adoption: $ 20,000 — $ 30,000
 

Wie lange dauert das Verfahren der Annahme?

Der Prozess der Annahme kann von 9 Monaten bis 9 Jahre dauern, es hängt von den verschiedenen Faktoren ab. Wenn Sie internationale Art der Adoption annehmen, variiert der Prozess je nach dem anderen Land. Um das Verfahren der Adoption zu beschleunigen, sollen Sie unterrichtet, informiert und aktiv wie es möglich sein.

 

Womit beginnt man den Adoptionsprozess?

Es ist wichtig zu wissen, wieso die Adoption in Ihrem Land funktioniert. Jedes Land hat die eigenen Gesetze, Anforderungen und Richtlinien für die potenziellen Adoptiveltern.

 

Was bedeutet unter der Untersuchung der gesellschaftlichen Lebensbedingungen?

In verschiedenen Provinzen unterscheiden sich die Anforderungen der gesellschaftlichen Lebensbedingungen voneinander. Ein eingehender Ersuchen und der Interview-Prozess werden durch einen qualifizierten Sozialarbeiter durchgeführt. Potenzielle Adoptiveltern werden interviewt und bei den verschiedenen Verfahrensordnungen (Polizei/Zuverlässigkeitsüberprüfung/Hausbesuche usw.) unterzogen.

 

Wer sind die Kinder in Pflegefamilien?

Das durchschnittliche Alter der Kinder, die in der Pflege betreut werden, beträgt zehn (obwohl Kinder von Kleinkindern bis zu Jugendlichen reichen), sie werden in Pflegefamilien gelegt, weil ihre biologischen Familien sich nicht mehr um sie kümmern können. Normalerweise ist dies ein Ergebnis von Kindermissbrauch, Vernachlässigung der Kindererziehung oder die Aufgabe eines Kindes.

 

Was ist der Unterschied zwischen einer privaten Agentur und einer öffentlichen Agentur?

Eine Agentur ist die örtliche Zweigstelle Ihrer provinziellen Sozialdienstabteilung, die für das Finden derAdoptivfamilien für Kinder verantwortlich ist.

Eine private Agentur ist eine provinziell lizenzierte Organisation, die auf einer gemeinnützigen/rentablen Basis arbeitet und typischerweise auf die häusliche Säuglingsadoption und/oder internationale Adoption spezialisiert ist.

 

Gibt es Altersbeschränkungen für IPs?
Da sind verschiedene Faktoren, die das Problem beeinflussen:
Die Art der Adoption, die Sie übernehmen
Ihre Mitwirkung mit einer Agentur
Der Alter der Kinder abgestimmt
Interkulturelle Anforderungen
Sie sollen diese Frage beantworten, wenn Sie Ihre erste Forschung über die Art der Adoption machen.
 

Kann ich die Adoption machen, wenn ich Single bin?
Ja! Wenden Sie sich an Ihre örtliche Agentur, um ihre geltenden Richtlinien herauszufinden.
 

Kann ich die Adoption machen, wenn ich schwul oder lesbisch bin?

Ja, aber es hängt von Land ab. Zum Beispiel gibt es in Kanada keine gesetzlichen Verbote für die gleichgeschlechtliche Annahme, aber einige Länder erlauben keine internationalen Adoptionen von gleichgeschlechtlichen Paaren. Bitte wenden Sie sich an Ihre örtliche Agentur, um die entsprechenden Richtlinien herauszufinden.

 

Wo fange ich an, nach wartenden Kindern zu suchen?

Einige Provinzen haben Fotoliste auf ihrer Website und einige private Agenturen können Profilbeschreibungen zur Verfügung stellen.